Shopping Cart
Your Cart is Empty
Quantity:
Subtotal
Taxes
Shipping
Total
There was an error with PayPalClick here to try again
CelebrateThank you for your business!You should be receiving an order confirmation from Paypal shortly.Exit Shopping Cart

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) 

Geltungsbereich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für Massage und Wellnessbehandlungen.


1. Geltungsbereich

Die nachstehenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) betreffen alle Leistungen und sonstigen Vereinbarungen zwischen Frau Mayrhofer,  Body Balance (Anja)  – Wellness und Tantra Masseurin und dem Leistungsempfänger/in (Kunde/in).

Für alle zwischen dem Anbieter und dem Auftraggeber abgeschlossenen Termine gelten unsere AGB.


2. Terminvereinbarungen

2.1 Terminvereinbarungen werden im rechtlichen Sinne als Auftragserteilung behandelt und werden als solche anerkannt nach Österreichischen gesetzlichen Bestimmungen.

2.2 Terminvereinbarungen werden mit Einverständnis von Auftraggeber und Anbieter  getroffen.

2.3 Terminvereinbarungen sind mündlich (Telefonat) sowie schriftlich (SMS, WhatsApp, E-Mail) als Auftragserteilung zu behandeln. 


3 Nichteinhaltung von Terminvereinbarungen

3.1. Die Gültigkeit von Terminvereinbarungen besteht bis zum vereinbarten Termin, sofern nicht mindestens 48 Stunden vorher von einer Seite der Geschäftsparteien aufgekündigt wird, dies muss in schriftlicher Form (SMS, WhatsApp, E-Mail erfolgen, ein versuchter telefonischer Kontakt, welcher bei Nichtannehmen oder Verhinderung seitens des Auftragnehmers erfolgt, ist als rechtzeitige Absage nicht gültig!

3.2 Einen Terminvereinbarung kann nicht kostenfrei verschoben oder storniert werden.

3.3 Bei nicht Erscheinung oder Stornierung innerhalb 48 Stunden wird seitens dem Anbieter eine Entschädigungspönale in Höhe von 75% des Gebuchten Termins dem Auftragsgeber sofort im Rechnung gestellt und muss binnen 3 Werktage von diesen bezahlt werden, mittels Überweisung.


4 Altersbegrenzung

4.1 Die Leistungen sind ausschließlich von volljährigen Auftragsgeber, mindestens 18 Jahre alt zu erteilen und in Anspruch zu nehmen.


5 Preise/Leistungen

5.1 Es gelten am Tag der Buchung immer die aktuelle Preise die unter Leistungen angeführt werden.


6 Bezahlung

6.1 Vereinbarte Termine werden seitens der Auftragsgeber nach erhalt der Leistung BAR bezahlt. Nach Möglichkeit passend!


7 Leistungen

7.1 Die angebotenen Leistungen dienen ausschließlich dem Wohlbefinden und der Entspannung. Die Behandlungen stellen keine Therapie dar und sollen auch kein Ersatz für einen Besuch beim Arzt sein. Es werden keine Diagnosen gestellt oder Heilversprechen abgegeben.


8 Haftungsausschluss

Die Haftung des Anbieters für sämtliche Schäden, die dem Auftraggeber aufgrund Nichtbeachtung dieser AGB oder durch eigenes Verschulden des Auftragsgebers entstehen, ist ausgeschlossen. Gleiches gilt für Schäden die dadurch entstehen, weil ein Ausschlußgrund dem Auftragsgebers selbst nicht bekannt und für den Anbieter nicht erkennbar war.